Aktuelle Nachrichten

Plastech erwirbt Mehrheitsanteil der Kautex Maschinenbau Gruppe

Die Plastech Beteiligungs GmbH mit Sitz in Wien ist neuer Anteilseigner der Kautex Maschinenbau Gruppe. Das österreichische Unternehmen löst den bisherigen Investor, die capiton AG (Berlin) ab und wird mit 74,9 Prozent zum neuen Mehrheitsgesellschafter.

Zur K 2019 zeigt die Messe Düsseldorf ihr neues Gesicht

Die Arbeiten zu einem der ambitioniertesten Bauprojekte in der Geschichte der Messe Düsseldorf gehen voran: Bis zum Sommer

2019 baut das Unternehmen eine neue multifunktionale Halle mit Konferenzräumen und einen komplett verglasten neuen Eingang Süd.

Krones setzt 2017 Wachstum bei stabiler Ertragskraft fort

Krones, führender Hersteller in der Verpackungs- und Abfülltechnik, setzte 2017 seinen Wachstumskurs fort. Der Umsatz stieg im Vergleich zum Vorjahr um 8,8 % von 3.391 Mio. Euro auf 3.691 Mio. Euro.

Deutsche Werkzeug- maschinenbestellungen vollziehen Trendwende

Im dritten Quartal 2017 stieg der Auftrags- eingang der deutschen Werkzeugmaschinen- industrie im Vergleich zum Vorjahreszeit- raum um 13 Prozent.

[wfb] 2018 in Augsburg

Bei ihrer siebten Ausgabe zeigt die [wfb] 2018 das Leistungsspektrum des modernen Werkzeug- und Formenbaus und präsentiert neben innovativen Unternehmen eine breite Palette an Produkten und Lösungen für die gesamte Branche.

formnext 2017 mit Besucher-Rekord

Pulsierende Kontakt- und Innovationsplatt- form und Basis für hervorragende Geschäfte: So lautet das Fazit von Ausstellern und Besuchern der formnext powered by tct 2017, die von 14. – 17.11.2017 in Frankfurt am Main stattgefunden hat.

VDWF-VDMA-Anwenderforum in Schmalkalden

Mehr als 130 Teilnehmer aus allen Teilen Deutschlands kamen in der Hochschule Schmalkalden zusammen. Es entwickelte sich eine hochkarätige Auseinandersetzung rund um das Themenfeld Industrie 4.0.

Erfolgreiche 25. FAKUMA

Mehr Aussteller, mehr Ausstellungsflächen, mehr Fachbesucher, hohe Zufriedenheit aller Beteiligten: mit der 25. Fakuma – Internationale Fachmesse für Kunststoffverarbeitung setzt der herbstliche Branchen-Treff im Dreiländereck in Friedrichshafen am Bodensee seinen Erfolgsweg fort.

Neues Gebäude für MOVACOLOR in Sneek

Movacolor, Entwickler und Hersteller von hochwertigen Dosiersystemen für die Kunststoffindustrie, wird am aktuellen Standort Sneek, Niederlande, ein neues Gebäude bauen.

Krones und Erema starten Zusammenarbeit im PET-Recycling

Die Krones AG, Neutraubling, Deutschland, und die Erema Engineering Recycling Maschinen und Anlagen GmbH, Ansfelden, Österreich, haben eine Zusammenarbeit im Bereich PET-Kunststoff-Recycling beschlossen. 

Neu entwickeltes Fördergerät für Kunststoffgranulate

Mit ihrer METRO G Reihe hat motan-colortronic 2013 ein dank modularem Aufbau mit vielfältigen Optionen besonders flexibles Fördergerät auf dem Markt. Zur Fakuma 2017 stellte das Unternehmen eine neue Version vor, die in Zusammenarbeit mit Anwendern erarbeitete Verbesserungen bietet.

METAV 2018 – Intelligente Spannsysteme für den Werkzeug- und Formenbau

Die Automatisierung und digitale Transformation beflügelt alle Bereiche der METAV 2018: Das betrifft im besonderen Maße die Moulding Area, die Werkzeug- und Formenbauer (W+F) bei der Spurensuche für ihren Maschinenpark unterstützen wird, und das VDMA-Forum Spanntechnik.

Covestro startet erweiterte Folienproduktion

Neue Coextrusionsanlage am Standort Dormagen

Nach eineinhalbjähriger Bauzeit nimmt Covestro am Standort Dormagen eine
neue Produktionsanlage für hochwertige, mehrschichtige Flachfolien in Betrieb.
In der Gesamtinvestition von rund 20 Millionen Euro ist auch die zugehörige
Infrastruktur und Logistik enthalten

Hochdrucksensoren für Extrusionsanlagen

Der Sensor funktioniert ohne den Zusatz von Flüssigkeiten wie Öl

Eine exakte Druckkontrolle ist in vielen industriellen Prozessen erforderlich. Der SOI-Hochdrucksensor (Silicon-on-Insulator) des Fraunhofer-Instituts für Zuverlässigkeit und Mikrointegration IZM ermöglicht solch eine genaue­ Kontrolle von Prozessen bei Temperaturen bis zu 400° Celsius.

Qualitätsgipfel Kunststoff in Würzburg

29. bis 30. November 2017

2016 hat die Kunststoffbranche mit dem Qualitätsgipfel Kunststoff eine neue, bis dato einmalige Austauschplattform zum Thema Qualität in der Kunststoffindustrie bekommen. Rund 150 Teilnehmer und 15 Aussteller kamen 2016 zur Premiere der Veranstaltung nach Würzburg. Aufgrund der sehr positiven Resonanz der Teilnehmer findet nun vom 29. bis 30. November 2017 der zweite Qualitätsgipfel Kunststoff auf der Festung Marienberg in Würzburg statt.