Messe Düsseldorf­ lädt Aussteller zur K 2025 ein

„It’s K time again“ – das gilt für alle Unternehmen, die an der K 2025 in Düsseldorf teilnehmen möchten. Vom 8. bis 15. Oktober­ 2025 wird sich die internationale Kunststoff- und Kautschukbranche zu ihrer weltweit wichtigsten Fachmesse treffen. Ab sofort stehen die Anmeldeunterlagen unter www.k-online.de zur Verfügung. Für alle Unternehmen, die an der K 2025 teilnehmen möchten, gilt als Anmeldeschluss der 31. Mai 2024.


Das Ausstellungsangebot der Leitmesse umfasst die Bereiche Maschinen und Ausrüstungen, Roh- und Hilfsstoffe sowie Halbzeuge, technische Teile und verstärkte Kunststofferzeugnisse. Dabei ist die K 2025 nicht nur das Leistungsbarometer der Branche und ihr globaler Marktplatz für Innovationen, sondern gibt Orientierung, setzt nachhaltige wirtschaftliche Impulse und präsentiert zukunftsweisende Trends. „Keine Messe zeigt so viele komplexe Lösungsansätze und ist so international wie die K in Düsseldorf. Ihre Aussteller begeistern alle drei Jahre aufs Neue Fachleute, Anwender und Entscheider mit exzellenter Qualität und Performance“, so Erhard Wienkamp­, Geschäftsführer der Messe Düsseldorf und ergänzt: „All dies macht die K zur perfekten Plattform für ein erfolgreiches, internationales Geschäft und zum wichtigsten Treffpunkt der globalen Kunststoff- und Kautschuk Branche.“ Die K 2025 in Düsseldorf adressiert die Megathemen Klimaschutz, Digitalisierung und Kreislaufwirtschaft. Bereits die K 2022 konnte in diesen Bereichen starke Signale setzen und nachhaltige Lösungen vorstellen, die in 2025 neue Dimensionen erreicht haben werden. Die Aussteller der kommenden K werden weitere Innovationen für einen verantwortungsvollen und wertigen Umgang mit Kunststoff und Kautschuk präsentieren sowie Wege aufzeigen, mit denen Kunststoffe in geschlossenen Kreisläufen geführt werden können. Zum USP der K in Düsseldorf gehört neben ihrem umfangreichen Angebotsspektrum der ausstellenden Unternehmen aus aller Welt auch die Qualität und Bandbreite ihres Rahmenprogramms, dazu gehören neben der offiziellen Sonderschau, organisiert von Plastics Europe und der Messe Düsseldorf, z.B. auch die Specials Rubber Street, Science Campus und Start-up Zone.  Die Anmeldeunterlagen zur K 2025 sind abrufbar unter:  http://www.k-online.com/1330.  Unternehmen, die schon 2022 Aussteller waren, können sich mit ihren bekannten Zugangsdaten einloggen und anmelden. Aussteller die zum ersten Mal teilnehmen, werden Schritt für Schritt durch das Anmeldever­fahren geleitet.

© Urheberrecht. Alle Rechte vorbehalten.

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte prüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.